Fitdoheem unterstützt Wettkampfathleten und Vereine.

Alle Wettkampfathleten, die bei nationalen und internationalen Meisterschaften einen ersten Platz belegt haben, erhalten von uns alle Produkte aus unserem Sortiment mit einem speziellen Rabattsystem. Damit möchten wir Athleten in ihrer Trainingsphase und in ihrer Vorbereitung unterstützen.

Schreibt uns eine Email:info@fitdoheem.lu

Athleten / Vereine aus unterschiedlichen Sportarten vertrauen Fitdoheem Sport & Nutriton.

Triathleten, IRONMAN, Marathon-Läufer, Volleyball-, Fußball-, Basketball-, Handball Teams, Radsportler, Schwimmer, Sportschulen …

Fitdoheem bietet Ihnen die bestmögliche Trainings- und Wettkampfverpflegung. Wir bieten unseren Kunden / Athleten nur Top-Qualitative Produkte an, welche in Sportlerkreisen hoch angesehen sind. Wir vertreten nur Firmen welche ausschließlich die besten Rohstoffe verwenden und deren Verarbeitung / Entwicklung unter strengsten Qualitätsanforderungen liegen.

Fitdoheem kann Ihnen auch Zertifikate nachweisen, mit denen die Firmen bezeugen dass Ihre Produkte Dopingfrei sind. Dies ist vor allem bei Wettkampfsportler / Leistungssportler sehr wichtig.

Unsere geförderten Athleten sind unsere Botschafter. Fitdoheem fördert somit Leistungssportler, Teams, Freizeitsportler, die mit ihrem Enthusiasmus und ihren Top-Leistungen, über alle Grenzen hinweg Tränieren und Wettkämpfe bestreiten.

Fédération

– FLF “Fédération Luxembourgeoise de Football”

– FSCL “Fédération du Sport Cycliste Luxembourgeoise”

– FLHG “Fédération Luxembourgeoise du Hockey sur Glace”

– FLVB “Fédération Luxembourgeoise de Volleyball”

 

Vereine

– LC Tetange “Le Cycliste Tétange”

– CCI Differdange “Cycling Club Differdange”

– Capa Ettelbreck

– CAD

– AB Contern

– CAB

– Mousel Bikes

Unsere Athleten

Alex Kirsch – Ilaria Melmer – Werner Oberweis – Christian Krombach – Eric Hübsch – Bob Bertemes – Kevin Rutare – Tom Schnell – Jerome Juncker – Claire Faber – Daniel Delvaux – Pir Serafini – Tom Hobscheid – Olivier Georges – Karin Schank – Anne-Sophie Harsch – Jerome Ewen – Noah Fries – Tristan Parotta – Andy Mauruschatt